(function(i,s,o,g,r,a,m){i['GoogleAnalyticsObject']=r;i[r]=i[r]||function(){ (i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o), m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m) })(window,document,'script','//www.google-analytics.com/analytics.js','ga'); ga('create', 'UA-2410552-3', 'auto'); ga('send', 'pageview'); FinalistInnen | Cäsar 2019

Die FinalistInnen

Es ist uns eine Freude Ihnen jeweils die FinalistInnen für den Cäsar 2019 pro Kategorie präsentieren zu dürfen!
Die Verbands-Jury hat aus 143 zugelassenen Nominierungen die FinalistInnen in sieben Kategorie gewählt.

Die Auswahl der FinalistInnen wurde zu 100% von einer Fachjury bestimmt. 2016 übernahmen die Branchenvereine FIABCI, immQu, ÖVI, RICS, Salon Real sowie der Fachverband der Immobilien- und Vermögenstreuhänder der WKO die inhaltliche Leitung des Cäsar, sowie die Vorauswahl der FinalistInnen. Ausgezeichnet werden Persönlichkeiten aus der Branche, die in den Jahren 2018/19 in der jeweiligen Kategorie Herausragendes geleistet haben.

Alle Informationen rund um den Cäsar, den Wahlmodus und die Gala finden Sie hier.

BauträgerIn

Gerald Beck

Gerald Beck

UBM Development

„UBM Development ist der führende Hotelentwickler in Europa. Der strategische Fokus liegt auf den drei klar definierten Assetklassen Hotel, Wohnen und Büro sowie auf den drei Kernmärkten Deutschland, Österreich und Polen. Mit 145 Jahren Erfahrung konzentriert sich UBM auf ihre Kernkompetenz, die Entwicklung von Immobilien. Von der Planung bis hin zur Vermarktung der Immobilie werden alle Leistungen aus einer Hand angeboten. Gerald Beck ist seit April 2017 Geschäftsführer der UBM Development Österreich GmbH, Österreichtochter der UBM Development AG. Er leitet in seiner aktuellen Position die Geschäftsbereiche Akquisition, Development, Technik und Personal.“

Wolfdieter Jarisch

Wolfdieter Jarisch

S+B Gruppe

„Seit 1986 Jahren realisiert die S+B – ein internationaler Projektentwickler in Österreich, Polen, Tschechien und Rumänien - komplexe Projekte als Investor und Generalübernehmer in ganz Europa. Von den Gründern - dem Vorarlberger Bauunternehmer DI Günter Schertler und dem Wiener Architekten Alfred Michael Beck - ist der Schwerpunkt des Unternehmens auf die Planung, Bauführung, kaufmännische Steuerung und Vermarktung hochwertiger Bauprojekte gelegt worden und man will seine Entwicklertätigkeiten im In- und Ausland aktiv vorantreiben. Seit der Umwandlung in die S+B Gruppe AG im Jahr 2007 werden unter den langjährigen Vorständen Wolfdieter Jarisch und Franz Paul Bauer zahlreiche Großprojekte in Wien sowie Zentral- und Osteuropa entwickelt. Darüber hinaus entstehen derzeit zukunftsweisende Wohnbauprojekte in Wien. Bei einem Investitionsvolumen von mehr als 3 Milliarden Euro wurden bereits Immobilien mit 1.000.000 m² Nutzfläche realisiert.“

Roland Pichler

Roland Pichler

DWK Die Wohnkompanie

„Als Österreichischer Wohnbauträger ist DIE WOHNKOMPANIE derzeit in Wien tätig und plant die Ausweitung des Tätigkeitsbereiches in weitere Bundesländer Österreichs. Der Fokus bei der Projektentwicklung liegt bei der Neuentwicklung von urbanen Lebensräumen in ausgewählten Bezirken der Bundeshauptstadt sowie Wohnbauarealen, wie etwa Quartiersentwicklungen bzw. Baulandschaffung. Das erklärte Ziel ist dabei immer einen nachhaltigen und wertorientierten Wohnungsneubau in ausgewählten Mikrolagen zu schaffen. Die Projektentwicklungen des Unternehmens umfassen derzeit ein Volumen mit prognostizierten Gesamtinvestitionskosten iHv rund EUR 450 Mio., das entspricht mehr als 100.000m² Wohnnutzfläche. Neben dem Neubau liegt ein weiterer Fokus auf der Revitalisierung bzw. Einbindung von Bestandsimmobilien in einen neuen Kontext. Besonders stolz bin ich auf die erfolgreiche Weiterführung des Teamaufbaus und die Schaffung hoher Zufriedenheit im Team und Identifikation mit dem Unternehmen.“

MaklerIn

Markus Arnold

Markus Arnold

Arnold Immobilien

„Markus Arnold, Geschäftsführer von Arnold Immobilien, ist auf die Vermittlung von Immobilieninvestments in Österreich, Deutschland, Tschechien, Ungarn und der Slowakei spezialisiert. Weitere geplante Standorte sind Italien, Spanien und Portugal. Arnold Immobilien wurde 2009 von Markus Arnold gegründet und zählt heute zu einem der führenden Anbietern der Branche. Zu den Kunden von Arnold Immobilien zählen die Top Player der Wirtschaft. Das Credo von Markus Arnold lautet: Konzentration auf die Kernkompetenz. Daher hat der erfahrene Immobilienexperte seine Unternehmen auf die hochprofessionelle Vermittlung von Zinshäusern und seit 2017 auch auf Gewerbeimmobilien ausgerichtet.“

Johannes Endl

Johannes Endl

ÖRAG Immobilien Vermittlung

„Die ÖRAG-Gruppe zählt zu den führenden heimischen Immobiliendienstleistungsunternehmen und deckt alle Bereiche (Liegenschaftsverwaltung, Immobilienvermittlung, Immobilienbewertung, Facility Management, Baumanagement & Architektur) rund um die Immobilie ab. Ich selbst verantworte im Rahmen meiner Vorstandstätigkeit bei der ÖRAG Österreichische Realitäten-Aktiengesellschaft die Bereiche Immobilienvermittlung und Personal. Im Bereich der Immobilienvermittlung koordiniere ich unsere unterschiedlichen Fachbereiche und führe die entsprechenden Teamleiter des Bereichs Gewerbe (Büro, Retail), Wohnen Eigentum und in Salzburg (ÖRAG WEST GmbH).“

Franz Pöltl

Franz Pöltl

EHL Investment Consulting

„EHL Immobilien ist einer der führenden Immobiliendienstleister Österreichs mit Dienstleistungen rund um den Lebenszyklus einer Immobilie, von der Vermittlung, Verwaltung, Bewertung bis hin zum Baumanagement. Neben nationalen Mitgliedschaften ist EHL Partner des internationalen Immobilienberatungsunternehmens BNP Paribas Real Estate, welches global in 32 Ländern tätig ist. Unsere Servicepalette umfasst die Immobilienvermittlung und -bewertung, Liegenschaftsverwaltung, Asset- und Centermanagement, Portfoliomanagement, Market Research und Investmentberatung. Ich persönlich bin als geschäftsführender Gesellschafter der EHL Investment Consulting GmbH zuständig für die Vermittlung von großvolumigen Immobilien, in dem wir 2018 ein Volumen von ca. EUR 1 Mrd. vermitteln und begleiten konnten.“

ImmobilienverwalterIn

Markus Pusta

Markus Pusta

Pusta & Partner Hausverwaltung

„Markus Pusta, MA, ist der Immobilienbranche in vielfältiger Weise verbunden: Als Miteigentümer der Pusta & Partner Hausverwaltungs GmbH ist er für die wirtschaftlichen und kaufmännischen Angelegenheiten, für die Abrechnungen sowie die steuerliche und rechtliche Beratung der Kunden verantwortlich. Das kontinuierlich wachsende Familienunternehmen mit großem digitalem Know-how betreut derzeit 168 Objekte mit einer Gesamtfläche von mehr als 202.000 m² und führt auch komplizierteste Sanierungsmaßnahmen durch. Der 35-jährige Absolvent des Masterstudiums Immobilienmanagement an der FH Wien betreut dort jetzt selbst Studierende und ist Vortragender am Wifi Wien. Als Mitglied von RICS, Board-Vorsitzender der ÖVI Young Professionals und Vorstandsmitglied des ÖVI engagiert sich Markus Pusta für die Immobilienbranche. In seiner Amtsperiode seit 2015 hat er bereits Dutzende Veranstaltungen, Fachstudienreisen und Clubbings organisiert.“

Peter Scharinger

Peter Scharinger

ÖRAG Immobilien Vermittlung

„Die ÖRAG-Gruppe zählt zu den führenden heimischen Immobiliendienstleistungsunternehmen und deckt alle Bereiche (Liegenschaftsverwaltung, Immobilienvermittlung, Immobilienbewertung, Facility Management, Baumanagement & Architektur) rund um die Immobilie ab. Teile der Dienstleistungsbereiche werden durch die Tochtergesellschaften der ÖRAG Österreichische Realitäten-Aktiengesellschaft erbracht. Die Tochtergesellschaften haben ihren Sitz bzw Niederlassungen in Wien, Schwechat, Graz, Salzburg, Frankfurt, München und Berlin. Der Bereich Facility Management konnte im Jahr 2006 und der Bereich Immobilienbewertung im Jahr 2017 erfolgreich eingerichtet werden und unterliegen einem stetigen Wachstum. Seit 2004 konnte die verwaltete Nutzfläche fast verdoppelt werden (dzt. rd. 3,5 Mio. m² in Österreich). Derzeit betreuen wir ein Immobilienvermögen von rund EUR 6 Milliarden. Ich konnte seit Beginn meiner Tätigkeit in der ÖRAG Österreichische Realitäten-Aktiengesellschaft im Jahr 1991 in alle Bereichen Einblick nehmen und Erfahrung sammeln und bin derzeit als Vorstand für die Bereiche Hausverwaltung, Baumanagement & Architektur, Facility Management, Rechnungswesen und IT verantwortlich.“

Susanne Weinberger

Susanne Weinberger

Weinberger & Biletti Immobilien

„In den 13 Jahren in leitender Funktion als Unternehmerin habe ich aus vielen Erfahrungen gelernt. Darauf berufend kann ich nun den Blick auf das Ganze in den Vordergrund stellen. Hausverwalter – mit Blick auf das ganze Spektrum des Immobilientreuhandwesens für Investoren, Wohnungseigentümer, Mieter und Lieferanten – mit beharrlicher Bereitschaft, gemeinsam mit den wertgeschätzten Mitarbeitern für unsere Kunden aktiv zu sein – mit der Bereitschaft zwischen „trockener Verwaltungsmaterie“ und Entwicklungspotential im städtischen Bereich auch den Menschen hinter dem umfangreichen Aufgabengebiet sowohl auf Kunden- als auch auf Mitarbeiterseite nicht zu vergessen. Ich bin ein grundfröhlicher Mensch, wodurch es mir gelingt, andere zu motivieren. Meine Familie sagt mir übrigens Durchsetzungsvermögen nach.“

ImmobiliendienstleisterIn

Michael Buchmeier

Michael Buchmeier

ÖRAG Immobilien Vermittlung

„Mag Michael Buchmeier MRICS ist seit knapp 20 Jahren in der Immobilienbranche tätig. Seine Karriere startete er in einer bekannten Wiener Hausverwaltung. Von dort aus führte ihn sein Karriereweg zum Raiffeisen-Konzern, wo er für die Etablierung und den Aufbau des Immobilienfinanzierungsbereichs im In und Ausland verantwortlich zeichnete. Seit 2010 ist er als Sachverständiger für gewerbliche Immobilienunternehmungen tätig. Im Jahr 2012 wurde Mag. Buchmeier allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger. Im Folgejahr wurde er Member of the Royal Institution of Chartered Surveyors. Seit 2017 ist Mag. Buchmeier Geschäftsführer der ÖRAG Immobilien Vermittlung GmbH sowie seit 2018 Prokurist der ÖRAG AG. Zusätzlich ist Michael Buchmeier Immobilientreuhänder eingeschränkt auf Makler. Derzeit leitet er ein Team von 8 Personen im Bereich Immobilienbewertung.“

Michael Lagler

Michael Lagler

Schönherr Rechtsanwälte

„Michael Lagler ist Partner in der Praxisgruppe "Real Estate & Construction" & Managing Partner bei Schönherr Rechtsanwälte. Schönherr ist mit 14 Büros eine führende Wirtschaftsrechtskanzlei in Österreich und CEE. Lagler führt das auf Immobilienwirtschaftsrecht und Transaktionen spezialisierte Team. Er unterstützt die heimische Immobilienwirtschaft bei ihren Vorhaben und ist gefragter Partner von Investoren beim Eintritt in den österreichischen und CEE-Markt. 2018 war er bei vielen hochkarätigen Transaktionen als Rechtsberater tätig, darunter der Ankauf mehrerer Bauteile des Projekts Ensemble (Erdberger Lände), mehrerer Bauteile des Austria Campus sowie des T-Center.“

Ursula Simacek

Ursula Simacek

SIMACEK Facility Management Group

„Ursula Simacek stellt hohe Anforderungen an sich als Mensch, aber vor allem als leitende Persönlichkeit und Geschäftsführerin. Sie zeichnet eine hohe Motivation und eine klare Vision für das Unternehmen aus. Die Motivation ist, SIMACEK als Facility Management-Anbieter im Hochqualitäts-Segment zu halten und den Standard ständig zu verbessern. Exzellenz ist der Maßstab. Die Vision bindet die Stakeholder auf diesem Niveau mit ein - die MitarbeiterInnen als Basis dieses Erfolges werden für dieses Niveau motiviert. Lernen und Weiterentwicklung stehen an oberster Stelle. Ursula Simacek stand und steht als Führung eines Familienunternehmens im Bereich Facility Management vor hohen Herausforderungen. Integration, Inklusion, Bildung und Qualifikation sind wesentliche Ansprüche ihrer MitarbeiterInnen, auf die sie mutig und engagiert reagiert. Durch innovative Maßnahmen konnte sie für die Menschen ihres Unternehmens erhebliche Verbesserungen der Arbeits- und Rahmenbedingungen erreichen und hat damit im Bereich Bildung und Innovation in Österreich eine Vorreiterrolle eingenommen. Ihre Maßnahmen haben zu einer positiven Veränderung der gesamten Branche geführt.“

ImmobilienmanagerIn

Christoph Stadlhuber

Christoph Stadlhuber

SIGNA Real Estate Management

„Ich bin mit großer Leidenschaft seit nunmehr über 16 Jahren in der österreichischen Immobilien-Wirtschaft aktiv. Die Projektentwicklung war und bleibt immer mein Steckenpferd. Sichtbaren Zeichen – und das sind nun mal Gebäude – mit einem gewissen Landmark-Charakter, gilt dabei mein Hauptaugenmerk. Herausragende Architektur war für mich sowohl beim Bau der neuen WUW, bei den Objekten des Goldenen Quartiers oder auch bei den Parkapartments am Belvedere ein wesentlicher Ansporn, solche Projekte gehen aber über die Projektentwicklung hinaus in die Quartier-Entwicklung und Stadtteil-Gestaltung. Für einen Raumplaner in der Immobilien-Wirtschaft quasi die Krönung. Wir Projektentwickler sind mit der Kompetenz ausgestattet, über mehrere Jahrzehnte „sichtbare Verantwortung“ für die Nutzer, Nachbarn und die umliegende Gesellschaft einer neuen Projektentwicklung zu übernehmen. Diese Verantwortung und Herausforderung nehme ich täglich mit voller Leidenschaft in Angriff. Ich bin ein stets gut gelaunter Mensch, der unterstützt durch ein tatkräftiges und perfektes Team, gerne und rasch Entscheidungen trifft.“

Hans-Peter Weiss

Hans-Peter Weiss

ARE Austrian Real Estate

„Nach dem Studium an der Universität für Bodenkultur in Wien konnte Hans-Peter Weiss aufgrund einer internen Neustrukturierung bei den Bundesforsten bereits sehr früh wertvolle Erfahrungen in der Unternehmensführung und insbesondere auch in der Immobilienbewirtschaftung sammeln. Als Sprecher der Geschäftsführung von Esterhazy stand das umfassende Management eines Mischkonzerns, der auch eine Immobilienverwaltung umfasste, im Vordergrund. Mehr als zehn Jahre Tätigkeit für die Esterhazy Betriebe haben die Einstellung von Hans-Peter Weiss zur Erhaltung von übertragenen (Immobilien-)Werten und der Verantwortung für kommende Generationen wesentlich geprägt.“

Thomas G. Winkler

Thomas G. Winkler

UBM Development

„Mag. Thomas G. Winkler, LL.M. wurde 1963 in Salzburg geboren. 1985 schloss er das Jus-Studium an der Uni Salzburg ab und erwarb 1987 den Master of Laws an der Univ. of Cape Town. Nach 2jähriger Tätigkeit bei einer Bank begann er 1990 - 1996 seine Laufbahn in der Bau- und Immobilienbranche bei Maculan/Infra. In den Jahren 1996 bis 1998 war er Vizepräsident bei Magna Europe. Von 1998 bis 2001 war er bei der Deutschen Telekom, von 2001 bis 2007 als Mitglied des Holding Vorstands der T-Mobile weltweit tätig. Von 2007 bis 2009 war Winkler Berater in London. Von 2010 bis 2013 übernahm er die Position des Finanzvorstands bei Lenzing. Von 2012 bis 2015 war er außerdem im Aufsichtsrat der ÖIAG, zuletzt als stellvertretender Vorsitzender. Bis April 2015 war er auch unabhängiger Aufsichtsrat der russischen Ölgesellschaft Bashneft. Seit 2014 ist er Senior Advisory Board Member bei Minsait in Spanien. Seit Juni 2016 ist Winkler Vorsitzender des Vorstands der UBM Development AG.“

Small Diamond

Ulrike Höreth

Ulrike Höreth

Brezina Real

„Ich bin Unternehmerin aus Leidenschaft und Überzeugung, weil man mit Engagement und Willensstärke alles bewegen kann. Veränderungen bedeuten für mich Fortschritt. Vielleicht zeichnet genau ein freundlicher und aufgeschlossener Charakter mein Wesen aus und diesen versuche ich auch in meiner Firma Brezina Real einfließen zu lassen. Dabei war und ist es mir wichtig, ein starkes Netzwerk aufzubauen, denn die Zeiten wo jeder nur für sich alleine kämpft sind vorbei. Hier sehe ich die Chancen der nächsten Generation und ich bin stolz und froh darüber hier bereits mitwirken und gestalten zu können. Wir alle haben Stärken und gemeinsam können wir Großartiges schaffen, voneinander lernen und profitieren.“

Hannes Horvath

Hannes Horvath

HAND

„Hannes Horvath ist seit 1990 erfolgreich in der Bau- und Immobilienindustrie tätig. Nach jahrelanger Geschäftsführer-Tätigkeit, zuletzt bei Durst-Bau, einer Tochter des Weltkonzerns Hochtief, davor bei den Immobilien-Töchtern einer Bank, hat sich Horvath 2016 entschlossen wieder „selbst zu arbeiten“ und das Unternehmen Hand GmbH gegründet. Hand GmbH ist eine innovative „Boutique“ in den Bereichen Projektentwicklung und Consulting. Hier arbeiten Profis noch selbst und engagiert. Dadurch können Chancen realisiert werden, weil Hand auch die Risiken kennt und beherrscht. Horvath hat eine technische Ausbildung (HTL Bautechnik-Umwelttechnik) und berufsbegleitend ein Studium (Wirtschaftssoziologie) abgeschlossen. Er hält Vorträge, publiziert regelmäßig in Zeitungen, schreibt Beiträge in Büchern und hat ein Buch über Wohnzufriedenheit publiziert. Er ist ein Querdenker in der Immobilien-Branche, die vor großen Veränderungen steht. Horvath ist im Vorstand der internationalen Immobilienvereinigung FIABCI Austria und Mitglied der Vereinigungen RICS und ÖVI. Mit dem „neuem“ Konzept alte Werte und Erfahrung mit Innovationen sinnvoll zu verbinden ist die Firma Hand heute mit einem Projektvolumen von rd. EUR 60 Mio. erfolgreich unterwegs.“

Andreas Karg

Andreas Karg

Immobilienmakler Mag. Andreas Karg

„Menschen halten sich die meiste Zeit ihres Lebens in Gebäuden auf. Wohlfühlen, Kommunikation und Erfolg sind durch Räume geprägt und strahlen eine anziehende Faszination auf mich aus. Bereits als Teenager war für mich klar, dass ich mich auf diese Branche beruflich konzentrieren will. Ein stabiles Fundament legte ich durch meine Ausbildung und ergänzte meinen BWL Abschluss mit einem Studium für FM auf der Donau-Universität. Es folgten äußerst lehrreiche Jahre in München, später als Geschäftsführer der Rhomberg Bau GmbH sowie als Geschäftsführer eines der größten Hausverwaltungsunternehmen in Westösterreich. Als Unternehmer darf ich nun täglich weiter dazu lernen und die vielseitigen Facetten – von der Projektentwicklung über den Bau bis hin zum Betrieb und der Vermittlung – täglich mit meinen Kunden erleben. Ich durfte über die Jahre Expertise und Erfahrung sammeln und ein Gefühl dafür entwickeln, welchen Stellenwert Immobilien im gesellschaftlichen Kontexte einnehmen.“

Cäsar International

Franz Paul Bauer

Franz Paul Bauer

S+B Gruppe

„Als Geschäftsführer und Leiter all dieser Außenstellen gelang es, ein Team zu formen, welches jedes einzelne der zahlreichen auf der S+B-Homepage genannten CEE-Referenz-Projekte irgendwann als Baby geboren, umsorgt und zur Blüte geführt hat. 2007 wurde die S+B in eine AG umgewandelt und ich als Mitgesellschafter aufgenommen und in den Vorstand berufen, zuständig vor allem für den CEE-Bereich, mit weiterwachsender Leidenschaft beim Aufspüren von Projektideen, um ihnen dann Leben einzuhauchen. Die tatsächliche Arbeit wird dabei immer vom hochmotivierten Team ausgeführt, das mich seit vielen Jahren in nahezu unveränderter Besetzung aber laufendem jugendlichen Zuzug begleitet und dem jegliche Ehrung als herausragende Developer-Gruppe gebührt. Diesem Team gilt all mein Dank, auch für die Glückwünsche und Feiern anlässlich meiner heurigen 40-jährigen Zugehörigkeit zu S+B und ihren Wurzeln.“

Ferdinand Dietrich

Ferdinand Dietrich

Storebox

„5 Jahre Projekte für den größten Immobilienverwalter Wiens. Aufbau einer Lagerplatzbörse auf Basis der Learnings und Kundenerfahrungen: Aufbau bis hin zum Marktführer im Bereich Local Selfstorage in Europa. Vorstandsmitglied bei APTI seit 2016. Dies ist ein Teil der Karriere von Ferdinand Dietrich.“

Dietmar Reindl

Dietmar Reindl

IMMOFINANZ

„Dietmar Reindl ist studierter Ökonom und blickt auf eine langjährige Erfahrung in der Entwicklung, Verwaltung, Vermarktung und dem Verkauf von Immobilien zurück. Vor seinem Eintritt in die IMMOFINANZ hatte er u.a. Managementfunktionen bei Inter IKEA und der Falkensteiner Hotelgruppe inne, jeweils auch mit starkem Fokus auf die zentral- und osteuropäische Region. Bei der IMMOFINANZ ist Reindl seit Juli 2012, wo er zunächst den Bereich Asset Management Office, Logistics und Hotels in allen Ländern des Konzerns leitete. Seit Mai 2014 ist er COO des Unternehmens und zeichnet verantwortlich für das Immobilienportfolio der IMMOFINANZ sowie für den Bereich Marketing.“